Nachrichten

Aktuelle Nachrichten aus der Benediktinerabtei Schweiklberg

Fronleichnam – das ist ein Fest, das viele Menschen verbindet und zusammen wirken lässt. Bei uns auf dem Schweiklberg beginnt darum die erste Vesper von Fronleichnam schon um 15.00 Uhr, denn anschließend werden die Teppiche gelegt für die Prozession am nächsten Tag. Wir arbeiten vorwiegend mit gefärbtem Sägemehl. Mit dabei sind auch viele Freundinnen und Freunde des Hauses und unterstützen die Gemeinschaft bei der Arbeit. Hier einige Fotos, die Sie ins Geschehen mit hinein nehmen: Vorbereitungen für das Fest, der Festgottesdienst in der Kirche und die Prozession.

Viel Freude beim Anschauen!

Am Sonntag, 15. Juni 2014 fand nach einem feierlichen Gottesdienst die jährliche ordentliche Mitgliederversammlung des Mariahilf-Missionsverein im Beda-Haus statt. Zahlreiche Mitglieder folgten der Einladung.

Sehen Sie einige Eindrücke der Versammlung:

Am 9. Juni 2014, dem Pfingstmontag, haben wir auf dem Schweiklberg bei strahlendem Sonnenschein die Ordens- und Priesterjubiläen gefeiert.

Br. Hilarius Stumbeck OSB dankte Gott für 60 Professjahre. Br. Markus Forster OSB, der auf 50 Professjahre blicken kann, feiert dieses Jubiläum in der Abtei Ndanda in Tanzania, wo er seit 1982 als Missionar wirkt.

Altabt Dr. Christian Schütz OSB und P. Stephan Raster OSB dankten in der Eucharistiefeier für 50. Jahre priesterlichen Dienstes. P. Dr. Paulus Schmidt OSB, der ebenfalls sein goldenes Priesterjubiläum begeht, konnte altersbedingt nicht am Gottesdienst teilnehmen.  

Zu diesem schönen Anlass reisten viele Gäste an und feierten mit uns die Eucharistie. Anschließend versammelten sich Konvent und Gäste zum gemeinsamen Mittagsmahl im Speisesaal des Klosters.

 

Seite 21 von 34

Unterkategorien

Zum Seitenanfang