Aktuelles & Berichte

abteikirche

Hier lesen Sie die allgemeinen Nachrichten, Rundbriefe sowie Predigten aus der Benediktinerabtei Schweiklberg
mehr dazu...

Klosterladen & Cafeteria

Klosterladen

Ein grosses Angebot an Klosterprodukten werden im Klosterladen angeboten. Angrenzend lädt die Cafeteria zum Verweilen bei Kaffee und Kuchen ein. mehr dazu ...

Tage im Kloster

Im neuen Gästetrakt bieten wir Übernachtung und Räume für Klausur und Tagung

mehr dazu...

6 abt rhabanus foto von greinederLiebe Besucher und Besucherinnen unserer Homepage!

Sehr herzlich darf ich Sie auch im Namen meiner Mitbrüder begrüßen und willkommen heißen. Ich freue mich, dass Sie sich für unsere Abtei interessieren und wünsche Ihnen Zeit und Muße, wenn Sie sich in die Geschichte und in das Leben der Mönchsgemeinschaft auf dem Schweiklberg vertiefen, das vom Rhythmus „Gebet, Lesung und Arbeit“ geprägt ist, wie es der heilige Benedikt von Nursia in seiner Regel beschrieben hat.

Ich wünsche Ihnen nun eine erfüllte Zeit und lade Sie herzlich ein, die Abtei Schweiklberg einmal zu besuchen.

+ Rhabanus Maurus Petri OSB | Abt von Schweiklberg

 

  




Gedankensplitter 

Mögen sich die Wege vor deinen Füßen ebnen,
mögest du den Wind im Rücken haben,
möge die Sonne warm dein Gesicht bescheinen,
möge Gott seine schützende Hand über dich halten.
Mögest du in deinem Herzen dankbar bewahren
die kostbare Erinnerung der guten Dinge in deinem Leben.
Das wünsche ich dir, daß jede Gottesgabe in dir wachse und sie dir helfe,
die Herzen jener froh zu machen, die du liebst.
Möge freundlicher Sinn glänzen in deinen Augen,
anmutig und edel wie die Sonne, die aus den Nebeln steigend,
die ruhige See wärmt.
Gottes Macht halte dich aufrecht,
Gottes Auge schaue für dich,
Gottes Ohr höre dich,
Gottes Wort spreche für dich,
Gottes Hand schütze dich.

Altirischer Segenswunsch

 




Die Regel des hl. Bendekt: www.benediktiner.de/index.php/die-ordensregel-des-hl-benedikt/regula-prolog.html




Zum Seitenanfang