Nachrichten

Aktuelle Nachrichten aus der Benediktinerabtei Schweiklberg

granitstein DSC 0326Der Karfreitag liegt hinter uns. Jesus - Demütigung, Qual, Tod.
Und jetzt? Grab, Stille, Verschlossen vom Stein.
Karsamstag - Der hat was mit unserem Leben zu tun:
ausharren, geduldig bleiben, warten können.
Wie ich den Frühling, das neue Leben nicht erzwingen kann,
so kann ich auch Ostern in meinem Leben nicht erzwingen
Es wird mir geschenkt - Gratis von Gott!
Das Wesentliche im Leben, das machen wir nicht selber,
das wird uns geschenkt!

 

2 feldkreuz in schweiklberg sw DSC 0031„Sieh, Erd und Himmel,

was die Welt heut für ein blutig Schauspiel hält,

welch Tyrannei auf Erden zu sehen;

O Jesus, welche Schmerzen, o felsenharte Herzen!

Desgleichen nie gesehen.“

 

Lesen Sie hier die Predigt >>>

1 das letzte abendmal DSC 0037

Du bist nicht allein in dieser Stunde, deine Jünger sind bei dir, du brichst ihnen das Brot, du reichst ihnen den Kelch. Mein Leib - Mein Blut.

Du gibst dich ganz, mit Haut und Haaren, mit Leib und Seele - für uns, für die dein Herz schlägt.

Und dann gehst du hinaus in die Nacht, in die Einsamkeit, in die Angst, in den Verrat - für uns, für die dein Herz schlägt.

Ob wir es im Herzen erfassen, was du getan – für uns?

Lesen Sie hier die Predigt >>>

 

Seite 7 von 33

Unterkategorien

Zum Seitenanfang