95 abt rhabanus und pater matthias am ersten altarDas Geheimnis sei gepriesen,
das den Leib des Herrn enthält;
Ehre sei dem Blut erwiesen,
welches uns zum Lösegeld
er vergoss, der sich bewiesen
als den König aller Welt.


Gottes Wort hat Brot verwandelt
in sein Fleisch, den Wein in Blut.
Wo geheim die Allmacht handelt,
schweigt des Zweifels Übermut.
Der nur fasst's, der redlich wandelt,
dessen Glaub in Gott nur ruht.

(Thomas von Aquin)